Vorbereitet für den Notfall – die Betreuungsverfügung

In einem vorherigen Beitrag wurde bereits das Thema Generalvollmacht und Vorsorgevollmacht detailliert erläutert und die Bedeutung dargelegt. Heute steht im Mittelpunkt der Betrachtung die sogenannte Betreuungsverfügung – ein Begriff, der ebenfalls häufig im Zusammenhang mit Vorsorgevollmacht genannt wird, aber einen anderen Inhalt und Zweck hat. Im Gegensatz zu einer Vorsorgevollmacht wird durch die Hinterlegung einer Betreuungsverfügung die Einschaltung des Gerichts im Notfall nicht gänzlich vermieden, aber durch eine korrekt und detailliert formulierte eine Betreuungsverfügung kann der Betroffene Einfluss auf die Betreuung nehmen, die durch ein Gericht angeordnet werden muss. Bspw. kann in einer Betreuungsverfügung festgelegt werden, welche Wünsche der Verfasser in Bezug auf die Lebensgestaltung hat und welche Person die Betreuung übernehmen soll. An den Inhalt der Betreuungsverfügung sind die Gerichte auch gebunden und können sich nur n Ausnahmefällen über diese Betreuungsverfügung hinwegsetzen – zum Beispiel, wenn die als Wunschbetreuer genannte Person sich nicht für eine Betreuung eignet. Welche Befugnisse ein Betreuer hat, wird auch bei Existenz einer Betreuungsverfügung vom Gericht bestimmt und der Betreuer unterliegt immer den normalen gesetzlichen Beschränkungen sowie einer gerichtlichen Überwachung – ein zentraler Unterschied zur Vorsorgevollmacht, bei der der Bevollmächtigte wesentliche mehr Freiheiten hat.

Auch wenn die Betreuungsverfügung in manchen Fällen als Notlösung angesehen wird – auch hier ist eine sorgfältige Formulierung sinnvoll und notwendig. Denn wenn die gewünschte Vertrauensperson nicht mit der Betreuung vom Gericht betraut wird, sind die Wünsche und Formulierung in der Betreuungsverfügung für das Gericht maßgeblich.

Sie haben Fragen zur Betreuungsverfügung oder möchten diese aufsetzen? Als Notar in Ahaus beraten wir Sie gerne und unterstützen Sie bei der rechtssicheren Ausgestaltung einer  Betreuungsverfügung. Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne weiter.