Grundschuld – Kreditsicherheit für Immobilien

Eine eigene Immobilie ist häufig die größte Anschaffung im Leben und kann in der Regel nicht vollständig bar bezahlt werden. Typischerweise wird mit einem Darlehen der Restbetrag aufgebracht. Als Sicherheit für diesen Kredit werden von der Bank Sicherheiten für die Situation verlangt, wenn der Kreditnehmer (Käufer der Immobilie) das Darlehen nicht zurückzahlen kann.
Bei Immobilienkrediten wird in der Regel das Grundstück oder die Immobilie als Sicherheit genutzt und im Grundbuch eine Grundschuld / Hypothek zugunsten der Bank vermerkt wird. Sollte es zu einem Zahlungsausfall kommen, kann die Bank dann das Grundstück / die Immobilie versteigern. Die Eintragung einer solchen Grundschuld bzw. die Zustimmung zu dieser Eintragung muss notariell beglaubigt werden und ist eine unserer Leistungen als Notar in Ahaus. Im sogenannten Grundschuldformular werden die Bedingungen für die Grundschuld festgelegt und dieses gehen wir zusammen mit unseren Mandanten im Detail durch, damit alle Punkt geklärt werden und eventuelle Fragen besprochen werden können.

Neben dem Grundschuldformular wird in einer Zweckerklärung festgeschrieben, welche Schulden genau durch die Grundschuld besichert werden. Diese wird direkt mit der Bank vereinbart, sollte aber im Rahmen der notariellen Beratung ebenfalls besprochen werden – insbesondere wenn es Unklarheiten gibt.

Ein wichtiger Punkt in einem Grundschuldformular ist die sogenannte Zwangsvollstreckungsunterwerfung hinsichtlich des Grundstücks und des gesamten sonstigen Vermögens, welche in der Regel in jedem Grundschuldformular enthalten ist. Mit dieser Klausel kann die Bank sofort und ohne vorherigen Prozess vollstrecken, wenn es zu Problemen mit dem Darlehen kommt. Die Einzelheiten Zwangsvollstreckungsunterwerfung besprechen wir gerne mit Ihnen. Die Grundschuld im Grundbuch wird gelöscht, wenn das damit abgesicherte Darlehen wir vorgesehen zurückbezahlt wurde.

Als Notar in Ahaus beraten wir Sie umfassend beim Kauf einer Eigentumswohnung und prüfen gerne mit Ihnen die wichtigen Dokumente wie das Grundschuldformular und besprechen mit Ihnen alle notwendigen Schritte (wann bspw. der Kaufpreis für eine Immobilie gezahlt werden muss) für den sicheren und erfolgreichen Erwerb Ihrer neuen Immobilie.

Sie planen den Kauf oder Verkauf eines Grundstücks, einer Immobilie oder einer Eigentumswohnung? Wir beraten Sie kompetent und neutral und betreuen Ihre Rechtsgeschäfte im Immobilienrecht.  Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne weiter.